Die vier Posaunisten repräsentieren eine junge, neue Musikergeneration, für die Musik kaum noch Grenzen kennt. Das Podium ist ihre Welt, dort fühlen sich die vier jungen Musiker ganz zu Hause.
These four trombonists represent a new, young generation of musicians for whom music has next to no boundaries. The stage is their life; it is where the four young musicians feel at home.
Dr. Andrea Wolowiec, Wiener Musikverein